steep unterstützt Impfzentrum in Ulm

Die steep GmbH unterstützt den DRK Kreisverband Ulm und den DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm beim Betrieb des Impfzentrums in der Messe Ulm – einem von derzeit neun Impfzentren in Baden-Württemberg. Seit dem 18. Januar 2021 sollen dort täglich bis zu 120 Personen pro Stunde geimpft werden. Der technische Dienstleister steep liefert die IT-Infrastruktur, um den reibungslosen Verwaltungsablauf des DRK-Teams sicherzustellen. Eine spannende Aufgabe.

Nachdem in ganz Deutschland die Impfungen gegen das Corona-Virus begonnen haben, nimmt auch das Zentrale Impfzentrum in der Halle 6 der Ulmer Messe seinen Dienst auf. „Neben der medizinischen bzw. logistischen ist hier auch eine besondere technische Herausforderung zu meistern“, so Florian Hägele, Fachbereichsleiter IT des DRK Rettungsdienst Heidenheim-Ulm. „Ohne eine funktionierende und sichere IT-Infrastruktur ist unsere Arbeit im Impfzentrum undenkbar.“ Die derzeitige Planung des Landes Baden-Württemberg sieht einen täglichen Betrieb des Impfzentrums vor. Eine interessante Aufgabe für die steep GmbH mit Sitz u.a. in Ulm und Bonn: „Wir freuen uns über das Vertrauen, uns in eine solch wichtige Aufgabe einzubinden“, so Torsten Erdmann, Projektleiter des IT-Dienstleisters steep in Ulm. „Unser Anspruch ist, eine sichere IT-Umgebung zu schaffen, sodass das DRK sich voll auf die Impfung der Bevölkerung konzentrieren kann.“ Erste Tests der kurzfristig und schnell geschaffenen IT-Struktur im Vorfeld liefen erfolgreich. „Besondere Herausforderung ist sicher die Flexibilität, mit der wir agieren müssen“, so Erdmann weiter. „Ein solches Netzwerk muss nicht nur sicher und stabil sein, sondern bei Bedarf auch sofort erweiterbar. Uns ist wichtig, unseren Partner DRK auch bei schwierigen Anforderungen zu unterstützen“, betont der Projektleiter.

Ein erster Test des Ulmer Impfzentrums im November war u.a. von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne), sowie Sozialminister Manne Lucha (Grüne) und Innenminister Thomas Strobl (CDU) begutachtet worden. Der „Testballon“ Ulm war erfolgreich und ermöglichte eine erste Einschätzung des Ablaufes.

steep unterstützt konkret mit

  • Anbindung des Ulmer Messegeländes an die bestehende DRK Infrastruktur,
  • Einrichtung von IT Arbeitsplätzen für die Verwaltung des Impfzentrums,
  • Neueinrichtung einer ganzen Netzwerkinfrastruktur inkl. Firewall,
  • Terminalserveranbindung über ThinClients.

Das DRK im Ulm und die steep GmbH arbeiten seit 2020 zusammen. Der Dienstleister hatte die Infrastruktur des DRK im laufenden Betrieb auf ein neues System umgestellt. Mit Erfolg, wie die erneute Zusammenarbeit in dieser besonderen Situation zeigt.

Menü

Sie verlassen steep.de / You are leaving steep.de / Za chwilę opuścisz stronę internetową spółki steep.de

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Webseiten der steep GmbH. Die steep GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Webseiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalt nicht verantwortlich. Die steep GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche personenbezogenen Daten von Ihnen auf dieser Seite verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite entnehmen.

Important note: By clicking on this link you are leaving the steep GmbH website. The steep GmbH does not identify with the websites of third parties accessible via links and is not responsible for their content. The steep GmbH has no influence as to which of your personal data is processed on this website. Further information can be found in the data protection declaration of the external website provider.

Ważne: Po kliknięciu na link, opuścisz stronę internetową spółki steep GmbH. Spółka steep GmbH nie ponosi odpowiedzialności za witryny stron trzecich dostępne przez linki ani publikowane na nich treści. Spółka steep GmbH nie ma wpływu na sposób, w jaki dane osobowe użytkowników są przetwarzane na tej stronie. Dodatkowe informacje na ten temat są dostępne w oświadczeniu o przetwarzaniu danych zewnętrznego dostawcy strony internetowej.

Sie werden weitergeleitet zu / You will be redirected to / Zostaniesz przekierowany na stronę

Klicken Sie auf den oben aufgeführten Link um fortzufahren oder ABBRECHEN

Click the link above to continue or CANCEL

Kliknij na link powyżej, aby w dalszym ciągu przeglądać stronę lub wybierz ANULUJ